Sichere Maschinen

Für alle Maschinen, die auf dem europäischen Markt in Verkehr  gebracht  werden, gelten einheitliche Sicherheitsvor-schriften (EU-Maschinenrichtlinie). Die Be-treiber müssen die Anforderungen der Betriebssicherheitsverordnung beachten. Wir helfen Ihnen die Maschinen mit einem vernünftigen Aufwand sicherer zu machen und zu dokumentieren..

Maschinenaltbestand

Der Begriff ,,Maschinenaltbestand,, besteht nicht mehr, diese wurde durch die DGUV Unfallverhütungsvorschrift ersetzt. Auf der Grundlage einer Sicherheitscheckliste prüfen wir die einzelnen Maschinen und unterbreiten Ihnen einen kostenlosen unverbindlichen Verbesserungsvorschlag.  

Lockout / Tagout

Lockout/Tagout, Sicherheitsverfahren zur Vermeidung von Unfällen bei Eingriffen in Maschinen. Bei richtiger Umsetzung sorgt die Prozedur sowie die zugehörigen Hilfsmittel für mehr Sicherheit, indem die Maschine von der Energiezufuhr (Strom, Hydraulik, Pneumatik) getrennt wird. Wir unterstützen Sie bei der Analyse und Realisierung der Umbaumassnahme.

Wartungs-Blockiersysteme

Auf der Grundlage unserer Sicherheitsbe-urteilung empfehlen wir Ihnen die passenden Lockout/Tagout Wartungs- und Blockiersysteme. Wir setzen je nach Aufgabenstellung, mechanische oder elek-tronische Lösungen, inklusive Identifi-kationssysteme ein.

Mit übersichtlichen Vorlagen erstellen wir Risiko- und Gefährdungsbeurteilungen für alte Werkzeugmaschinen und zeigen Ihnen auf, welche Umbaumassnahmen sinnvoll sind, damit die Sicherheit verbessert werden kann. Wir erarbeiten Ihnen auch ein Kostenangebot für die Umsetzung der geplanten mechanischen und elektrischen Umbauten.

Sicherheitsumbau der Maschine

3-D-Warentransportanlage-Risikobeurteilung

Wir führen bei AWT Warentransportanlagen Risikobeurteilungen durch.

Go to link